Lesend im Insektarium

20. November 2018 | Thüringen
Foto: doroB.
Die Drittklässler der Traumzauberbaum-Schule Weißensee erforschten lesend und theatralisch die große Insekten-Welt. Mit der Weimarer Bühnen- und Kostümbildnerin Anna Sophia Blersch gestalteten die Schüler und Schülerinnen in drei Tagen insektarische Bühnenvarianten und fertigten Kulissen-Fotos mit ihren kleinen Krabbeltieren an. Ein ganzes Jahr lang sind diese ab jetzt am Traumzauberbaum im Foyer der Schule zu bestaunen.
Zum bundesweiten Vorlesetag am 16.11.2018 mit dem Titel "Natur und Umwelt" lauschten dann alle ganz gespannt in der romanischen Nikolaikirche zu Weißensee den Lesevorträgen von Pfarrer Dr. Hille und der Kulturagentin Dorothee Bucher.

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Thüringen"
  • Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung Thüringen e.V.
  • Katja Nicke, Leitung
  • Anger 10
  • 99084 Erfurt