Ausstellung im Rathaus Essen "Das BürgerRatHaus aus Sicht von Schülerinnen und Schülern"

5. Dezember 2018 | Nordrhein-Westfalen
Wie stellen sich Schülerinnen und Schüler ein modernes Verwaltungsgebäude vor? Welche Wünsche haben sie für ein zukünftiges BürgerRatHaus? Diesen Fragen ging die Klasse M1 der Essener Parkschule im Rahmen einer Kreativwoche vom 12-16.11.18 nach. Unter der Leitung der Künstlerin Marta Colombo setzten sich die 17 Schülerinnen und Schüler in der Schule und im Kunsthaus Essen mit moderner Architektur auseinander und näherten sich auch der innenarchitektonischen Gestaltung des BürgerRatHauses. Die Ausstellung ist vom 05.12-14.12 im Foyer des Essener Rathauses zu sehen. Der Essener Oberbürgermeister eröffnete die Ausstellung und ist sich sicher, dass ein fester Platz im neuen BürgerRatHaus gefunden wird, um die spannenden Arbeiten dauerhaft präsentieren zu können. 

Kontakt

  • Landesprogramm "Kulturagenten für kreative Schulen Nordrhein-Westfalen"
  • Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW"
  • Andrea Wegener, Koordination
  • Küppelstein 34
  • 42857 Remscheid
Tel
02191 / 794-378
Fax
02191 / 794-205
Email