New York Fairytale

1. Juli 2019 | Nordrhein-Westfalen
Proben auf der Bühne

27. Marxloher Theatertage
„Und jetzt?!“

Auch in diesem Jahr zeigen Schüler- und Jugendtheatergruppen ihre selbst entwickelten Stücke vom 02. bis zum 04. Juli auf der Bühne im Regionalzentrum Nord (RiZ).

In dem Theaterprojekt "New York Fairytale" erkunden die Schüler*innen des Elly Ensembels im Rahmen einer Theaterinszenierung ihre Erfahrungen mit dem Heranwachsen auf der Grundlage des Theaterstückes "A New York Fairytale". Die gute Fee Madrigal hat einst keine Lust mehr, nur eine Märchenfigur zu sein und entschliesst sich, die Märchenwelt zu verlassen. Sie zieht es nach New York, wo sie einen Waschsalon eröffnet. In diesem betreibt sie seitdem eine Agentur, um weiteren Märchenfiguren den "Ausstieg" zu ermöglichen.

Morgen sind sie die ersten, die mit ihrem ca 45. minütigen Stück die Duisburger Theatertage eröffnen werden!


Kontakt

  • Landesprogramm "Kulturagenten für kreative Schulen Nordrhein-Westfalen"
  • Arbeitsstelle "Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW"
  • Andrea Wegener, Koordination
  • Küppelstein 34
  • 42857 Remscheid
Tel
02191 / 794-378
Fax
02191 / 794-205
Email