Projekte

Auswählen nach:
Zeitraum:

"ZEITREISEN" im Parkaue.Park – Ein intergeneratives Foto-Recherche-Projekt

10.07.2017–14.07.2017 "ZEITREISEN" im Parkaue.Park – Ein intergeneratives Foto-Recherche-Projekt mit Schüler*innen des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums, Bewohner*innen des Seniorenwohnparks Lichtenberg und den … mehr

Digitale Kunst- und Kulturkarte – „Wo geht´s denn hier zur Kunst?“

09.07.2017–18.07.2017 Entwicklung einer Digitalen Kunst- und Kulturkarte mit den Schüler*innen des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums (8. Jahrgang) und den Grafiker*innen Julia Marquardt und Alexia Manzano der … mehr

"I see Victory" - Flashmob

Flashmob-Projekt an der Werbellinsee-Grundschule
08.07.2017–08.07.2017 "I see Victory" – Flashmob an der Werbellinsee-Grundschule Wie bringt man eine gesamte Schule zum Tanzen? Für das Sommer-Schulfest am Samstag, 8. Juli 2017 unter dem Motto "Gemeinsam … mehr

PROTEST!

29.06.2017–12.07.2017 Unter diesem Slogan "Tierquälerei. Unterdrückung. Rassismus. Krieg" fand am 12. Juli 2017 um 8:00 Uhr eine Protstaktion einer 9. Klasse der Refik-Veseli-Schule vor dem Schulgebäude … mehr

„Research Lichtenberg" – Künstlerische Feldforschung im Bezirk Lichtenberg

29.06.2017–14.12.2017 „Research Lichtenberg" – Künstlerische Feldforschung mit Schüler*innen des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums (10. Klasse) und Studierenden der Weißensee Kunsthochschule Berlin im Bezirk … mehr

E-Motions

Verschlungene Emotionen
11.06.2017–21.12.2017 Emotionen sind einer der Grundbausteine des Mensch-Seins. Wie aber finden wir heraus, welche gerade in uns selber und in anderen aktiv sind? … mehr

Paul-Löbe-Atlas

06.06.2017 Wie wird die Vielzahl kultureller Projekte und Ereignisse im Schulalltag sichtbar? Wie erfahren die Akteurinnen und Akteure mehr voneinander? Und wie können neue Verknüpfungen hergestellt … mehr

LABOR NOBEL 2: Projektentwicklung

© Silke Ballath LABOR NOBEL 2 - Projektentwicklung
01.06.2017–01.06.2017 LABOR NOBEL: Projektentwicklung Am 1. Juni 2017 trafen sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer* des Workshops „Projektentwicklung“ für das LABOR NOBEL im DISTRICT, um ihre … mehr

Umsonst & Draußen – Kunst in Gatow

01.06.2017 Was passiert mit der Wahrnehmung, wenn man seine Komfortzone verlässt? Jedes Jahr im Frühjahr und Herbst verbringen die J-Klassen der Heinrich-von-Stephan – Reformpädagogische … mehr

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin"
  • Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH (DKJS), Regionalstelle Berlin
  • Manuela Kämmerer (Programmleitung) Christine Florack (Programmleitung)
  • Tempelhofer Ufer 11
  • 10963 Berlin
Tel
030 / 25 76 76 -609 // -604
Email