Termine in Berlin

13.09.2018 – Berlin

Tanzbein plus Ohrquadrat 2.0 - Unser Weg zur Schule des Hörens

Was: Unser Weg zur Schule des Hörens geht in die 2. Runde und nimmt nicht nur die Ohren, sondern auch die Tanzbeine mit. Unser Fortbildungsangebot ist eingebettet in eine Projektwoche mit den Schwerpunkten zeitgenössischer Tanz und Klangforschung. Hier begegnen sich die Künste direkt. Was, wenn erst die Bewegung den Klang erschafft? ... 
… mehr
18.10.2018 – Berlin

Wir filmen selbst. Filmbildung als jahrgangs- und fachübergreifender Unterricht in Anlehnung an den neuen Rahmenlehrplan Teil B, den Handlungs- und Orientierungsrahmen Filmbildung sowie den Kulturfahrplan der Anna-Seghers-Schule.

Was: Das Medium Film ist nicht nur spannender Unterrichtsgegenstand, sondern auch fest in der Lebenswelt der Schüler*innen verankert. Wir zeigen in drei praxisorientierten Workshops (Dokumentar- und Animationsfilm, Filmvertonung) Beispiele und geben Anregungen, wie die Filmbildung an unserer Schule umgesetzt wurde. Im Fokus steht dabei ... 
… mehr
18.10.2018 – Berlin

Lernen außerhalb des Klassenzimmers: Analoge Lerntorte entwickeln!

Was: Schüler*innen erklären ihre Welt, indem sie durch die Erlebnisbereiche Schulzoo, Bauernhof und Vivarium führen. Die Teilnehmer*innen erfahren, welche Arbeits- und Strukturprozesse zur Entstehung der analogen Lernorte führen und wie sich kulturelle Bildung als Schlüssel zur Identifikation mit dem Schulprofil ... 
… mehr
15.11.2018 – Berlin

Kulturklassen – Von künstlerischen Projekten zum Unterrichtsprofil

Was:- Ankommen, Begrüßung- Reise durch das Schulhaus: Infos über Kulturklassen des Robert Blum Gymnasiums (RBG) und eigene Fragenentwicklung der Teilnehmenden an von Schüler*innen betreuten Stationen- Kurzer Input von Fakten- Storytelling durch die Fortbildenden: Probleme, Schwierigkeiten, Chancen, Erfahrungen mit Kultur am ... 
… mehr
11.12.2018 – Berlin

Longboard, Fahrrad, Staffelei – Inwiefern lässt sich das Konzept Herausforderung um künstlerisch-kulturelle Formen erweitern?

Was: Bei der sogenannten Herausforderung verlassen Schüler*innen ihren Alltag, um in ungewohnten, herausfordernden, nichtalltäglichen Situationen neue Handlungsmuster zu erarbeiten, zu reflektieren und Selbstwirksamkeitserfahrungen zu machen. Die Fortbildung stellt das Konzept der Herausforderung und seine Umsetzung vor. Eine Diskussion ... 
… mehr

Kontakt

  • Landesstelle "Kulturagenten für kreative Schulen Berlin"
  • Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH (DKJS), Regionalstelle Berlin
  • Manuela Kämmerer (Programmleitung) Christine Florack (Programmleitung)
  • Tempelhofer Ufer 11
  • 10963 Berlin
Tel
030 / 25 76 76 -609 // -604
Email