Willkommen

-->
HEADERBILDERGESAMT

Ziel des Programms „Kulturagenten für kreative Schulen“ ist es, bei Kindern und Jugendlichen Neugier für künstlerische Aktivitäten zu wecken und mehr Kenntnisse über Kunst und Kultur zu vermitteln. Dafür soll in Schulen ein umfassendes und fächerübergreifendes Angebot der kulturellen Bildung entwickelt und Kooperationen zwischen Schulen und Kulturinstitutionen aufgebaut werden.

Das Programm startete mit einer Modellphase in den Bundesländern Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen, die von 2011 – 2015 lief. 46 Kulturagentinnen und Kulturagenten begleiteten jeweils ein lokales Netzwerk aus drei Schulen. Seit dem Schuljahr 2015/16 wird das Programm „Kulturagenten für kreative Schulen" in Baden-Württemberg, Berlin, Hamburg, Nordrhein-Westfalen und Thüringen als jeweiliges Landesprogramm weitergeführt. Mehr Informationen zu den Länderprogrammen finden Sie auf den Länderseiten.

Was machen Kulturagent*innen?


Was machen Kulturagent*innen? Warum gibt es sie und wie profitieren Schüler*innen, Schulen, Kulturinstitutionen und Kunstschaffende von ihnen? Der Kulturagenten-Kosmos erklärt anschaulich, worum es beim Kulturagentenprogramm geht. Bitte hier klicken.

LICHT KUNST HAUS - aus Bauhaus wird B(l)auhaus!

Foto: doroB.
15. April 2019
Die Ausstellung in der Rastenberger Coudray-Kirche repräsentiert Workshop-Ergebnisse der Buttstädter Regelschule "Prof. Gräfe" mit Bezug zum Thema „Bauhaus“ aus den … mehr

Aufführung des Schulmusicals "Zirkus Furioso"

Foto: Sybill Hecht
11. April 2019
Einmal auf der Bühne stehen und zeigen was man kann oder das perfekte Rampenlicht in einer außergewöhnlichen Kulisse kreieren und dann das Lampenfieber spüren und den Applaus … mehr

Netzwerktreffen aller Kulturagenten-Schulen

© DKJS/Wolf
1. April 2019
Gemeinsam Bilanz ziehen und gleichzeitig in die Zukunft blicken – unter diesem Motto stand am 14. März 2019 das Netzwerktreffen der 35 Berliner Programmschulen in der … mehr

Die Abenteuer des Prinzen Achmed

Plakatentwurf c/o KTO
27. März 2019
Stummfilmprojekt mit dem Kammerorchester Weißensee - und Schüler*innen der Kurt-Tucholsky-Oberschule. 25. und 26. Mai 2019, jeweils 19 Uhr, Theater im Delphi (Gutsiv-Adolf-Straße 2, … mehr

Kulturelle Bildung in Südthüringen, 4. Regionalkonferenz

Foto: Thomas Kirchner
13. März 2019
Zeit: 26. März 2019 | 12.00- 16.00 UhrOrt: Christophine KunstschuleVolkshochschule MeiningenKlostergasse 198617 MeiningenIm Rahmen einer lokalen, interdisziplinären Regionalkonferenz werden … mehr

NEXT CULTURE SYMPOSIUM #2: KRASSimilation

NEXT CULTURE SYMPOSIUM #2: KRASSimiliation
7. März 2019
Nach dem großen Erfolg unseres NEXT CULTURE Symposiums im vergangenen Jahr laden wir Sie nun zu unserer zweiten Ausgabe ein:#2: KRASSimilationKulturelle und gesellschaftliche Assimilationsfelder … mehr