schools@culture - mittendrin statt nur dabei

23. November 2017 | Nordrhein-Westfalen schools@culture ist ein Aktionstag, ein Schulkulturtag, der die Vielfalt der kulturellen Aktionen, Workshops und Vorhaben der Oberhausner Schulen sichtbar machen soll. Über 250 Schüler*innen nehmen an Workshops in der Luise-Alberts-Halle teil, die sonst in Oberhausener Schulen stattfinden. Schüler*innen unterschiedlichster Schulformen kommen dabei zusammen und arbeiten gemeinsam in künstlerischen Sparten wie Tanz, Theater, Aquarellieren oder Musik. Oberbürgermeister Daniel Schranz sowie Kulturdezernent und Stadtkämmerer Apostolos Tsalastras begleiten die Veranstaltung, die gemeinsam vom Bildungsbüro, dem Kulturbüro und dem Kulturagenten der Stadt Oberhausen organisiert wurde.

Termine

10.01.2018–10.01.2018, 12 - 15 Uhr

<Mannopoly>

19.02.2018–19.02.2018, 9.30 - 14.30 Uhr

Kultur bringt Bildung! Abgucken erfreut. Feedback auch.

14.03.2018–14.03.2018, 10 - 14 Uhr

Kooperationsbaukasten.